Meitnerbau

Der Meitnerbau ist zusammen mit dem Feynmanbau als Zentrum für Mikro- und Nanotechnologie bekannt und dient dem Institut für Mikro- und Nanotechnologien als zentrale Infrastruktur.  Darüber hinaus steht es auch externen Forschern und Einrichtungen zur Verfügung. Beide Gebäude verfügen zusammen über mehr als 1800 Quadratmeter Laborfläche und sind mit modernsten Anlagen und Geräten ausgestattet. Im Meitnerbau befinden sich Labore, Reinräume, Besprechungsräume und Büros. Die ebenfalls in dem Gebäude ansässige Cafeteria NANOteria bietet zurzeit keine Versorgung an.

Lageplan

Video zum Meitnerbau